Alles über die QUALIWATT Prämie

Besoin d’un conseil

Contactez un des 16 Guichets Energie Wallonie

Logo Guichets Energie Wallonie

22/12/2017

La fin de la prime Qualiwatt est programmé au 30 juin 2018.

Prinzip

Die QUALIWATT-Prämie richtet sich an alle kleinen Fotovoltaikanlage (unter 10 kW) die seit dem 1. März 2014 in Betrieb genommen werden.

Diese Regelung sieht vor  :

  • die Kompensierung zwischen Einspeisung und Herausnahme von Strom auf dem Netz (« der Zähler dreht rückwärts »)

  • die Überweisung einer jährlichen Prämie während 5 Jahren, vom Netzbetreiber, bei dem die Anlage angeschlossen ist.

und dies für die Anlagen, die folgende Bedingungen erfüllen :

  • neu

  • die während mindestens 5 Jahren laufen

  • die die Bedingungen erfüllen, die im Qualiwatt- Mustervertrag aufgeführt sind.

Prämie

Die untenstehende Tabelle führt die Beträge der Qualiwatt-Prämie auf, für die Anlagen die zwischen dem 01/01/2016 und dem 30/06/2016in Betrieb genommen werden. Der Prämienbetrag wird jedes Semester von der CWaPE neu berechnet und 3 Monate im Voraus auf der Internetseite veröffentlicht.

 

Prämienbetrag pro kWp

Höchstbetrag

AIEG

205,04 €/Jahr

616 €/Jahr

AIESH

180,55 €/Jahr

542 €/Jahr

GASELWEST (EANDIS)

200,79 €/Jahr

603 €/Jahr

IDEG (ORES)

191,09 €/Jahr

574 €/Jahr

IEH (ORES)

193,93 €/Jahr

582 €/Jahr

INTEREST (ORES)

171,30 €/Jahr

514 €/Jahr

INTERLUX (ORES)

182,85 €/Jahr

549 €/Jahr

INTERMOSANE (ORES)

172,62 €/Jahr

518 €/Jahr

PBE (INFRAX)

185,88 €/Jahr

558 €/Jahr

Régie d'électricité de Wavre

183,58 €/Jahr

551 €/Jahr

SEDILEC (ORES)

201,30 €/Jahr

604 €/Jahr

SIMOGEL (ORES)

209,05 €/Jahr

628 €/Jahr

RESA (TECTEO)

203,31 €/Jahr

610 €/Jahr

Die untenstehende Tabelle führt die Beträge der Qualiwatt-Prämie auf, für die Anlagen die zwischen dem 01/06/2016 und dem 30/12/2016 in Betrieb genommen werden:

 

Prämienbetrag pro kWp

Höchstbetrag

AIEG

191,16 €/Jahr

574 €/Jahr

AIESH

166,67 €/Jahr

501 €/Jahr

GASELWEST (EANDIS)

186,90 €/Jahr

561 €/Jahr

IDEG (ORES)

177,21 €/Jahr

532 €/Jahr

IEH (ORES)

180,05 €/Jahr

541 €/Jahr

INTEREST (ORES)

157,42 €/Jahr

473 €/Jahr

INTERLUX (ORES)

168,97 €/Jahr

507 €/Jahr

INTERMOSANE (ORES)

158,73 €/Jahr

477 €/Jahr

PBE (INFRAX)

172,00 €/Jahr

516 €/Jahr

Régie d'électricité de Wavre

169,69 €/Jahr

510 €/Jahr

SEDILEC (ORES)

187,41 €/Jahr

563 €/Jahr

SIMOGEL (ORES)

195,16 €/Jahr

586 €/Jahr

RESA (TECTEO)

189,43 €/Jahr

569 €/Jahr

Eine zusätzlliche Prämie wird vom Netzbetreiber gewährt, wenn die Kunden als geschützte Kunden oder Kunden mit prekärem Einkommen anerkannt sind.

Der Prämienantrag muss dem Netzbetreiber, bei dem die Anlage angeschlossen ist, innerhalb von 45 Kalendertagen ab der Abnahme eines anerkannten Kontrollorgans zugesandt werden.

Alle Informationen zur Qualiwatt-Prämie (Verfahren, Formulare...) finden Sie auf der Internetseite.

Der QUALIWATT-Plan ist ebenfalls Synonym von Qualität

Der Qualiwatt-Plan verstärkt die Erwartungen in Bezug auf die Qualität der Panele sowie die Anbringung. Dies versichert die Haushalte, die sich für Fotovoltaik entscheiden, die Anbringung ohne Sorgen und im vollsten Vertrauen zu ermöglichen.

Seit dem 1. April 2015, muss der Antragsteller:

-         entweder eines der folgenden Dokumente, vom Installateur ausgehändigt, besitzen:

o   die Kopie der Kompetenzbescheinigung des Installateurs (LPDF iste der zertifizierten Installateure (PDF-14 ko))

Beispiel einer benötigten Kompetenzbescheinigung:

Exemples de certificats

o   die DOCX Konformitätsbescheinigung (DOCX-17 ko) der Anlage, vom Unternehmer ausgefüllt

o   die Kopie der Bescheinigung « factory inspection » vom Produktionsort der Panele für die Privatpersonen

Beispiel einer Bescheinigung Factory Inspection :

Exemples de certificats

o   eine Kopie des DOCX Mustervertrags für Fotovoltaikanlagen (DOCX-875 ko)vom Unternehmer und Antragsteller ausgefüllt und unterschrieben

o   der Beweis, dass die Fotovoltaikpanele zertifiziert sind nach :

·         der Norm IEC 61215 für Kristalline-Module

·         die Norm IEC 61646 für die Dünnschichtmodule

·         die Norm IEC 61730 wenn die Panele integriert sind oder auf einem Gebäude aufgestellt werden.

Beispiel einer IEC Bescheinigung :

Exemples de certificats

Die Zertifizierung muss von einem anerkannten Versuchslabor nach der Norm ISO 17025, von BELAC oder von einem anderen nationalen anerkannten Organismus das BELAC gleichgestellt ist durchgeführt werden.

-          oder die Anlage von einem NRQUAL PV labelisiertem Unternehmen anbringen lassen, das von einem anerkannten Organismus zertifiziert, kontrolliert ist (die Unternehmen die NRQUAL PV labelisiert sind, müssen ihren Kunden die obengenannten Dokumente ebenfalls aushändigen) (Liste der Unternehmen die NRQUAL PV labelisiert sind)



Le montant de la prime est fixé à l'avance par la CWaPE. Il vise à obtenir, pour une installation-type de 3 kWc, un temps de retour sur investissement de maximum 8 ans. La méthodologie de calcul du temps de retour tient compte notamment des coûts d'utilisation des réseaux, ce qui explique que le montant de la prime est différent pour les différents GRD.  

Contact

 Guichets Energie Wallonie

Guichets Energie Wallonie

Le passage incontournable pour tous les citoyens, locataires ou propriétaires, à la recherche de conseils et astuces durables à adopter au quotidien comme dans leurs projets de construction ou de rénovation.